Lotta-Leben #1

Die Bücher von Lotta-Leben sind momentan im Laden gerade heiß begehrt. Damit du auch einen guten Überblick über alle Bände hast, zeige ich dir nun die ersten 6 Teile.

 

www.wissensfit.at
www.wissensfit.at

Band 1 - Alles voller Kaninchen

Eigentlich ist Lotta ein ganz normales Mädchen. Komisch ist nur, dass immer ihr diese Missgeschicke passieren. Zumindest seit Mama Lotta diese indische Blockflöte geschenkt hat. Seitdem erscheinen wie von Zauberhand peinliche Sätze an der Schultafel und Lottas Lieblingsessen schmeckt nach Rosenkohl. Und das, wo Lotta gerade ein ganz anderes Problem hat: Sie will nämlich unbedingt ein eigenes Haustier haben! Und sie hat auch schon einen Plan, wie sie das schafft … solange ihr die verflixte Flöte nicht in die Quere kommt!


www.wissensfit.at
www.wissensfit.at

Band 2 - Wie belämmert ist das denn?

Berenike von Bödeckers neue Mädchenbande heißt „Die Lämmer-Girls“. Oder so ähnlich. Dass Lotta und Cheyenne nicht dazugehören, ist kein bisschen schlimm. Die zwei machen einfach ihre eigene Bande auf: die wilden Kaninchen. Aber so ein Bandenleben ist ganz schön anstrengend. Und gefährlich ist es auch. Insbesondere, wenn man ein Mitglied hat, das blockflötisch so unbegabt ist wie Lotta Petermann.


www.wissensfit.at
www.wissensfit.at

Band 3 - Hier steckt der Wurm drin!

Juhu, endlich sind Ferien! Doch statt in die Sonne geht es für Lotta auf einen Bio-Bauernhof im tiefsten Bayern. Unfair! Obwohl: Auf dem Bauernhof gibt es total viele Tiere und Lotta lieeeebt Tiere. Besonders, seit sie erfahren hat, wozu ihre Zauberblockflöte eigentlich gut ist - zum Schlangen Beschwören! Und während Lotta sich auf die Suche nach bayerischen Schlingelnattern macht, probiert sie ganz nebenbei mal aus, wer sonst noch so alles nach ihrer Flöte tanzt.


www.wissensfit.at
www.wissensfit.at

Band 4 - Daher weht der Hase!

Heute muss ich nicht in die Schule. Ich hab nämlich Windpocken. Allerdings ist mir dabei auch ganz schön langweilig. Kein Wunder – schließlich hab ich nicht ein einziges Hobby. Zusammen mit Cheyenne hab ich mir dann erst mal richtig coole Hobbys ausgedacht: Fallschirmspringen und Tauchen mit Haien und Dinosaurierskelette ausgraben und so was. Bloß wissen wir leider nicht, wie wir das machen sollen. Aber egal: Jetzt werden wir sowieso erstmal berühmt. Und zwar als Hauptdarstellerinnen in einem Film mit Till Tettenborn, dem süüüüüßesten Schauspieler des Universums (findet Cheyenne auf jeden Fall)!


www.wissensfit.at
www.wissensfit.at

Band 5 - Ich glaub, meine Kröte pfeift!

Was haben der Stummelfußfrosch, das Rüsselhündchen und Lottas Schildkröte Heesters gemeinsam? Sie sind vom Aussterben bedroht! Voll fies, finden Lotta und Cheyenne und werden kurzerhand die besten, witzigsten und chaotischsten Tierretter der Welt. Charmant, voller Überraschungen und herrlich komisch: Lottas fünftes Alltagsabenteuer!

Als Lotta herausfindet, dass ihre Schildkröte Heesters vom Aussterben bedroht ist, kriegt sie einen ganz schönen Schreck. Heesters ist zwar schon uralt und ein bisschen langweilig, aber er soll nicht aussterben, genauso wenig wie Pandas, Tiger und Nashörner. Das ist eindeutig ein Fall für die Wilden Kaninchen, finden Lotta, Paul und Cheyenne … und starten die größte Tierrettungsaktion aller Zeiten.


www.wissensfit.at
www.wissensfit.at

Band 6 - Den Letzten knutschen die Elche!

Es sind Sommerferien und Familie Petermann reist mit Sack, Pack und Flöte, Wohnwagen und Cheyenne nach Schweden. Klar, dass Lotta ganz kribbelig ist. Denn dort wimmelt es vor gefährlichen Tieren, kautzigen Trollen und wildgewordenen Plüschelchen. Während ihre Globetrottel-Brüder ein Wikingerschiff erobern, setzen Lotta und Cheyenne alles daran, einen königlichen Prinzen aufzuspüren.