Lasst die Kinder träumen

Foto: pixabay
Foto: pixabay

"Unser Kind lebt in einer Phantasiewelt!

 

oder

 

"Mein Kind träumt den ganzen Tag!"

 

Auf diese Aussagen und warum die Phantasie wichtiger ist als Wissen, zeigt Jan-Uwe Rogge und Angelika Bartram im Buch: Lasst die Kinder träumen.

 

Hier bekommst du einen kleine Einblick in das fabelhafte Buch.

mehr lesen 0 Kommentare

Die 111 häufigsten Fragen und Antworten

Foto: pixabay
Foto: pixabay

 

Erziehungsratgeber gibt es eine Menge.

 

Für mich ist es immer wichtig, welche Einstellung der oder die Autor/in hat. Nur so kann ich mich dann voll und ganz auf das Buch einlassen.

 

Bei Jan-Uwe Rogge werde ich immer neugierig!

Bereits in einem Live-Vortrag habe ich seine "bodenständigen" Ansichten und lustigen Beispiele geliebt. Nun war ich sehr gespannt, was wohl in diesem Buch steht. 

mehr lesen 0 Kommentare

Babyjahre

"In welchem Alter soll mein Kind laufen können?" "Ist es schlimm, wenn mein Kind nicht krabbelt?"

 

Auf solche und ähnliche Fragen reagiert Remo H. Largo in seinem Buch "Babyjahre".  

 

Largos Erziehungskonzept richtet sich an der Spielbreite der Entwicklung gesunder Kinder aus – nicht an starren Idealen. Das Erziehungsbuch des renommierten Professors für Kinderheilkunde über die erste Zeit mit dem Baby ist längst ein Klassiker und gehört als das einzige Buch, das Eltern wirklich brauchen, zu jeder Erstausstattung.

mehr lesen 0 Kommentare